· 

Altersvorsorge für Angestellter einschl. selbstständiger Handwerker, Hausgewerbetreibende, Künstler, Publizist oder Selbstständiger in Bildung und Pflege sowie

 

 

Priorität

 

 

Altersvorsorgeprodukt

 

Bemerkungen

 

                       1

 

 

Riesterrente

 

Staatliche Zulage
Steuerliche Anreize

 

                       2

 

 

Betriebliche Altersvorsorge

 

Geht bei Arbeitnehmern,

Höhe begrenzt

 

                       3

 

 

Basisrente

 

Steuerliche Anreize

 

                       4

 

 

Immobilien

 

 

Eigennutzung oder Vermietung

 

                       5

 

 

Klassische Rentenversicherung

 

Steuerliche Anreize

 

                       6

 

Anleihen

 

 

 

Rendite prüfen

 

                       7

 

Fonds

 

 

 

Risiko prüfen

 

                      8

 

Aktien

 

 

 

Risiko beachten!

 

Bei Angestellten mit einem Einkommen von mehr als 120.000 € sind die Möglichkeiten für Altersvorsorgeprodukte höher. Allerdings sind die unter Priorität 6 bis 8 genannten Alternativen weniger geeignet als die vorher genannten. Sie sind nur als ergänzende Möglichkeiten zu sehen, die eine betriebliche Altersvorsorge, Rentenversicherungen und Immobilien nicht wirklich ersetzen können.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0