Artikel mit dem Tag "Klassische Rentenversicherung"



Personenversicherung · 16. September 2021
Selbstständiger: Jahreseinkommen < 40.000 € Priorität Altersvorsorgeprodukt Bemerkungen 1 Basisrente Steuerliche Anreize 2 Klassische Rentenversicherung Steuerliche Anreize 3 Immobilien Eigennutzung oder Vermietung 4 Unternehmensbeteiligung An der eigenen Firma Zusätzlich ist der Besitz einer Immobilie sinnvoll, um weitere Einnahmen aus der Vermietung oder Einsparung durch Eigennutzung zu erzielen.Bei nicht rentenversicherungspflichtigen Selbstständigen mit einem Jahreseinkommen unter...
Personenversicherung · 06. September 2021
Es bleibt die Frage, für welche Situationen welche Rentenversicherung empfehlenswert ist: Rentenversicherung Besonders geeignet für …... Riesterrente Versicherungspflichtige in der gesetzliche Rentenversicherung Basisrente Alle, die Steuervorteile in der Ansparphase nutzen wollen Betriebliche Altersvorsorge Alle Arbeitnehmer, Geschäftsführer und Vorstände zur „Entgeltumwandlung“ und Nutzen von Steuervorteilen in der Ansparphase Klassische Rentenversicherung Alle, die Steuervorteile...
Personenversicherung · 02. September 2021
Klassische Rentenversicherung Die klassische Rentenversicherung versichert eine lebenslange Leibrente für eine versicherte Person, die ab einem vorher festgelegten Alter gezahlt wird. Es wird somit der Erlebensfall ab einem vereinbarten Alter finanziell abgesichert. Die klassische Rentenversicherung ist kapitalgedeckt. Im Ansparprozess werden die Beiträge aus versteuertem Einkommen gezahlt. Wer heute eine klassische Rentenversicherung abschließt, hat in der Ansparphase keine steuerlichen...
Personenversicherung · 01. September 2021
Rentenversicherungen haben die höchste Bedeutung für die Altersvorsorge. Sie garantieren eine lebenslange monatliche Rentenzahlung für die versicherten Personen. Die Rentenversicherungen lassen sich wie folgt unterteilen: Riester-Rente Basisrente (Rürup-Rente) Betriebliche Altersvorsorge Klassische Rentenversicherung Fondsgebundene Rentenversicherung „Indexpolice“ Bei allen Rentenversicherungen ist eine monatliche Zahlweise in der Anspar- und in der Rentenphase üblich. Es können aber...
Personenversicherung · 25. Mai 2021
Priorität Altersvorsorgeprodukt Bemerkungen 1 Betriebliche Altersvorsorge Bei AG und GmbH möglich 2 Basisrente Steuerliche Anreize 3 Klassische Rentenversicherung Steuerliche Anreize 4 Immobilien Eigennutzung oder Vermietung 5 Unternehmensbeteiligung An der eigenen Firma Wenn der Selbstständige als Gesellschafter-Geschäftsführer in einer GmbH arbeitet, kommt als erste Priorität zunächst eine Betriebliche Altersvorsorge in Betracht. Wenn die Firma über das erforderliche Kapital verfügt,...
Personenversicherung · 18. Mai 2021
Priorität Altersvorsorgeprodukt Bemerkungen 1 Riesterrente Staatliche Zulage Steuerliche Anreize 2 Betriebliche Altersvorsorge Geht bei Arbeitnehmern, Höhe begrenzt 3 Basisrente Steuerliche Anreize 4 Immobilien Eigennutzung oder Vermietung 5 Klassische Rentenversicherung Steuerliche Anreize 6 Anleihen Rendite prüfen 7 Fonds Risiko prüfen 8 Aktien Risiko beachten! Bei Angestellten mit einem Einkommen von mehr als 120.000 € sind die Möglichkeiten für Altersvorsorgeprodukte höher....
Personenversicherung · 17. Mai 2021
Priorität Altersvorsorgeprodukt Bemerkungen 1 Basisrente Steuerliche Anreize 2 Klassische Rentenversicherung Steuerliche Anreize 3 Immobilien Eigennutzung oder Vermietung 4 Unternehmensbeteiligung An der eigenen Firma Bei nicht rentenversicherungspflichtigen Selbstständigen mit einem Jahreseinkommen unter 40.000 € kommt eine Riester-Rente nicht in Betracht. Steuerliche Anreize bildet die Basisrente. Auch die klassische Rentenversicherung macht dann Sinn, wenn zum Ruhestand eine hohe...
Personenversicherung · 10. Mai 2021
Priorität Altersvorsorgeprodukt Bemerkungen 1 Riesterrente Staatliche Zulage Steuerliche Anreize 2 Betriebliche Altersvorsorge Geht bei Arbeitnehmern, Höhe begrenzt 3 Basisrente Steuerliche Anreize 4 Immobilien Eigennutzung oder Vermietung 5 Klassische Rentenversicherung Steuerliche Anreize Bei Angestellte mit einem Jahreseinkommen zwischen 40.000 € und 120.000 € sieht es ähnlich wie bei denen mit niedrigerem Einkommen aus. Aufgrund des höheren Einkommens besteht in diesem Fall noch...