Kraftfahrt-, Haftpflicht- und Sachversicherungen

Du hast Kunst im Wert von mehr als 200.000 €. Die Versicherung dieser Kunstgegenstände sollte einem spezialisierten Versicherer überlassen werden. Nur bei einem Spezialisten können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunst im Falle des Verlustes oder der Beschädigung adäquat bewertet und im Schadenfall finanziell entsprechend entschädigt wird. Die Details obliegen einem Fachgespräch mit einem Experten des spezialisierten Versicherers. Dort wird auch das Thema der richtigen...
Die Privat-Haftpflichtversicherung ist unbedingt notwendig zur Abwehr von unberechtigten und Zahlung von berechtigten Schadenersatzansprüchen. Schäden sind schnell verursacht, egal ob selbst oder ein anderes Mitglied der Familie dafür die Verantwortung zu tragen hat. Die Privat-Haftpflichtversicherung sichert das Vermögen und damit den Lebensstandard für den Fall des Schadenersatzes aus Personen- oder Sachschäden ab. Zielgruppe: alle Schadenpotenzial: 10. Mio. € Priorität: hoch...
Alle versicherbaren Bausteine (Vollkombination) sind wichtig. Es sollte nicht nur der Verkehr-Rechtsschutz für die Fahrzeuge versichert werden. Bei Selbstständigen, Rentner sowie Studenten ist aber der Baustein „Berufs-Rechtsschutz für Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber“ nicht erforderlich. Die nicht versicherbaren Streitfälle sind zu beachten. So sind z.B. Erbstreitigkeiten, Scheidungsfälle oder Vertragsstreitigkeiten häufig nicht Teil des Deckungsumfangs. Der...
· Bei der Fahrzeugversicherung unterscheidet man zwischen einer Fahrzeug-Voll- und einer Fahrzeug-Teilversicherung. Eine Fahrzeug-Teilversicherung deckt nur Schäden durch Diebstahl, Elementargefahren und Aufprall mit Wild. Eine Fahrzeug-Vollversicherung umfasst darüber hinaus alle Schäden durch Unfälle, sofern der Unfall nicht vorsätzlich oder durch Trunkenheit verursacht wurde. Es gibt die Auffassung, dass sich eine Fahrzeug-Vollversicherung nur für Fahrzeuge bis zu einem bestimmten...
Bei Kraftfahrtversicherungen, die häufig den 1.1. als Versicherungsbeginn haben, beträgt die Frist infolge der meist jährlichen Beitragsänderungen einen Monat, so dass der 30.11. für die Kündigung ausreicht. Warten Sie aber nicht auf den letzten Termin, weil immer etwas Unvorhergesehenes dazwischen kommen kann. Anschließend ärgern Sie sich nur, wenn Sie mit dem alten Versicherer, den Sie eigentlich wechseln wollten, noch ein Jahr zusammenarbeiten müssen. Tipp: Beachten Sie die...
Parkschadenschutz im Smart-Repair-Verfahren ist ein Baustein im Rahmen der Kaskodeckung, bei dem einmal jährlich ein Kleinschaden (Beule, Delle, Kratzer) an einem Karosseriebaustein im Smart-Repair-Verfahren gegen eine Eigenbeteiligung von 50 € in einer Partnerwerkstatt ausgebessert werden kann. Zugeordnet wird diese Leistung der Teilkaskoversicherung, so dass keine Rückstufung in der Kaskoversicherung erfolgt! Ich habe selbst als Kunde der DEVK und deren Partnerwerkstatt ATU diesen Service...
Ein Einschluss von Elementargefahren in den Deckungsumfang ist für jedes Haus empfehlenswert. Dies gilt auch für Wohnungen, die im Erdgeschoss oder im 1. Obergeschoss liegen. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist minimal im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Wenn Fahrräder vorhanden sind, sollten ihr Diebstahl in den Deckungsumfang aufgenommen werden. Hierbei ist auf eine ausreichende Versicherungssumme zu achten. Der Einschluss von Fahrräder in die...
Die Kraftfahrtversicherung unterteilt sich in eine Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung als Pflichtversicherung, eine Fahrzeug-Voll- oder Teilversicherung und eine Insassen-Unfallversicherung. Zielgruppe: alle Besitzer von Kraftfahrzeugen Schadenpotenzial: Haftpflicht unbegrenzt (mindestens 50 Mio. €) Fahrzeug 30.000 € - 100.000 € Invalidität 500.000 € Priorität: Haftpflicht hoch (Pflichtversicherung) Fahrzeug mittel Invalidität hoch (besser: Abschluss einer klassischen...
Ein Einschluss von Elementargefahren in den Deckungsumfang ist für jedes Haus empfehlenswert. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist minimal im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Schäden durch Einbruch und Einbruchsversuch sowie durch Vandalismus sollten im Deckungsumfang enthalten sein. Auf den Ausschluss einer Leistungskürzung bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden ist zu achten. Bei der Gebäudeversicherung kennt man die Leistungskürzung durch...
· Alle versicherbaren Bausteine (Vollkombination) sind wichtig. Es sollte nicht nur der Verkehr-Rechtsschutz für die Fahrzeuge versichert werden. Bei Selbstständigen, Rentner sowie Studenten ist aber der Baustein „Berufs-Rechtsschutz für Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber“ nicht erforderlich. · Die nicht versicherbaren Streitfälle sind zu beachten. So sind z.B. Erbstreitigkeiten, Scheidungsfälle oder Vertragsstreitigkeiten häufig nicht Teil des Deckungsumfangs. · Der...

Mehr anzeigen