Kraftfahrt-, Haftpflicht- und Sachversicherungen

Beachte die Kündigungstermine für die Versicherungen, die Du wechseln oder streichen willst. Bei den Versicherungen mit Laufzeit 31.12. ist dies der 30.9. Ausnahme sind die Kraftfahrtversicherungen, die durch die regelmäßigen Beitragsänderungen zum Jahreswechsel meist eine Kündigung bis zum 30.11. ermöglichen.
Heute ist eine Rechtsschutzversicherung wichtiger denn je. Es gibt viele Leute, die Spaß daran haben, sich mit Dir zu streiten. Für die ist ein Rechtsstreit das Salz in ihrem tristen Leben. Dafür brauchst Du Schutz. Außerdem kommst Du manchmal auch in eine Gelegenheit, bei der der Gegenüber keine Kompromissbereitschaft zeigt, weil er sich finanziell oder intellektuell überlegen füllt. Auch dann solltest Du gegebenenfalls rechtliche Geschütze auffahren können. Alle versicherbaren...
Elementargefahren sind in aller Munde. Wichtig: Ja, aber mit Recht keine Pflichtversicherung. Wir sind freie Bürger und es ist unsere Entscheidung, ob wir einen Versicherungsschutz wollen oder nicht. Die Konsequenz ist jedoch, dass wir auch im Schadenfall Versicherungsschutz haben oder nicht. Und wenn nicht, sollte keiner den Staat um Hilfe anrufen, weil die Nichtversicherung die eigene freie Entscheidung war. Die Behauptung, die in den Medien gerne von Betroffenen vorgetragen wird, der...
Wenn im Jahr Pauschalreisen oder Hotel/Ferienhäuser für mehrere Wochen gebucht werden, ist der Abschluss einer Reiserücktritts-/Reiseabbruchversicherung zu empfehlen. Sollte die Reise ins Ausland gehen, ist der Abschluss eine Auslandsreisekrankenversicherung für gesetzlich Versicherte ratsam. Eine Reisegepäckversicherung hat keine hohe Priorität und ist in der Regel entbehrlich. Vor dem Abschluss einer Reiseversicherung ist zu prüfen, ob der Emittent der eigenen Kreditkarte...
Die Tierversicherung unterscheidet zwischen der Tierhalter-Haftpflicht- und der Tier-Krankenversicherung. Die Tierversicherung konzentriert sich auf Katzen, Hunde und Pferde. Für sonstige Kleintiere wie Hamster, Meerschweinchen oder Vögel ist eine Tierversicherung nicht notwendig. Bei der Tierhalter-Haftpflicht geht es um die klassische Haftpflicht des Tierhalters für Schäden an Personen und Sachen durch die eigene Katze, Hund oder Pferd. Die eigenen Katzen sind bereits ohne weiteres Zutun...
Die Privat-Haftpflichtversicherung sollte folgende Deckungsinhalte umfassen: · Versicherungssumme: 10 Mio. € · Forderungsausfalldeckung: falls Ihr Schädiger keine Privat-Haftpflichtversicherung hat, zahlt Ihr eigener Versicherer · Mietsachschäden: an gemieteten Immobilien sowie Mobiliar in Hotels/Ferienhäuser · Sachschäden aus Anlass einer Gefälligkeitshandlung: bei Verwandten, Freunden oder Nachbarn · Verlust von Schlüsseln, die anderen gehören: z.B. von einer Schließanlage des...
Du hast Kunst im Wert von mehr als 200.000 €. Die Versicherung dieser Kunstgegenstände sollte einem spezialisierten Versicherer überlassen werden. Nur bei einem Spezialisten können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunst im Falle des Verlustes oder der Beschädigung adäquat bewertet und im Schadenfall finanziell entsprechend entschädigt wird. Die Details obliegen einem Fachgespräch mit einem Experten des spezialisierten Versicherers. Dort wird auch das Thema der richtigen...
Ein Einschluss von Elementargefahren in den Deckungsumfang ist für jedes Haus empfehlenswert. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist minimal im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Schäden durch Einbruch und Einbruchsversuch sowie durch Vandalismus sollten im Deckungsumfang enthalten sein. Auf den Ausschluss einer Leistungskürzung bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden ist zu achten. Bei der Gebäudeversicherung kennt man die Leistungskürzung durch...
Die Hausratversicherung versichert das eigene Inventar des Hauses oder der Wohnung gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Einbruch-Diebstahl. Auf Wunsch kann der Gefahrenkatalog auch um sogenannte Elementargefahren wie Überschwemmung, Hochwasser oder Erdbeben erweitert werden. Außerdem sind häufig Fahrräder bis zu einem bestimmten Wert bereits eingeschlossen oder können zusätzlich versichert werden. Die Leistung erfolgt auf Basis einer Neuwertentschädigung. Der...
Ein Einschluss von Elementargefahren ist für Wohnungen die im Erdgeschoss oder im 1. Obergeschoss empfehlenswert. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist gering im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Wenn Fahrräder vorhanden sind, sollten ihr Diebstahl in den Deckungsumfang aufgenommen werden. Hierbei ist auf eine ausreichende Versicherungssumme zu achten. Der Einschluss von Fahrräder in die Hausratversicherung ist meistens günstiger als eine separate...

Mehr anzeigen