Kraftfahrt-, Haftpflicht- und Sachversicherungen

Bei Kraftfahrtversicherungen, die häufig den 1.1. als Versicherungsbeginn haben, beträgt die Frist infolge der meist jährlichen Beitragsänderungen einen Monat, so dass der 30.11. für die Kündigung ausreicht. Warten Sie aber nicht auf den letzten Termin, weil immer etwas Unvorhergesehenes dazwischen kommen kann. Anschließend ärgern Sie sich nur, wenn Sie mit dem alten Versicherer, den Sie eigentlich wechseln wollten, noch ein Jahr zusammenarbeiten müssen. Tipp: Beachten Sie die...
Parkschadenschutz im Smart-Repair-Verfahren ist ein Baustein im Rahmen der Kaskodeckung, bei dem einmal jährlich ein Kleinschaden (Beule, Delle, Kratzer) an einem Karosseriebaustein im Smart-Repair-Verfahren gegen eine Eigenbeteiligung von 50 € in einer Partnerwerkstatt ausgebessert werden kann. Zugeordnet wird diese Leistung der Teilkaskoversicherung, so dass keine Rückstufung in der Kaskoversicherung erfolgt! Ich habe selbst als Kunde der DEVK und deren Partnerwerkstatt ATU diesen Service...
Ein Einschluss von Elementargefahren in den Deckungsumfang ist für jedes Haus empfehlenswert. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist minimal im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Schäden durch Einbruch und Einbruchsversuch sowie durch Vandalismus sollten im Deckungsumfang enthalten sein. Auf den Ausschluss einer Leistungskürzung bei grob fahrlässig herbeigeführten Schäden ist zu achten. Bei der Gebäudeversicherung kennt man die Leistungskürzung durch...
Es bleibt dabei: Ein Einschluss von Elementargefahren in den Deckungsumfang ist für jedes Wohnung empfehlenswert. Dies gilt auch für Wohnungen, die im Erdgeschoss oder im 1. Obergeschoss liegen. Der Preiszuschlag von höchstens 150 € im Jahr ist minimal im Verhältnis zu der Höhe möglicher Schäden. Wenn Fahrräder vorhanden sind, sollten ihr Diebstahl in den Deckungsumfang aufgenommen werden. Hierbei ist auf eine ausreichende Versicherungssumme zu achten. Der Einschluss von Fahrräder in...
Die Kraftfahrtversicherung unterteilt sich in eine Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung als Pflichtversicherung, eine Fahrzeug-Voll- oder Teilversicherung und eine Insassen-Unfallversicherung. Zielgruppe: alle Besitzer von Kraftfahrzeugen Schadenpotenzial: Haftpflicht unbegrenzt (mindestens 50 Mio. €) Fahrzeug 30.000 € - 100.000 € Invalidität 500.000 € Priorität: Haftpflicht hoch (Pflichtversicherung) Fahrzeug mittel Invalidität hoch (besser: Abschluss einer klassischen...
Beachte die Kündigungstermine für die Versicherungen, die Du wechseln oder streichen willst. Bei den Versicherungen mit Laufzeit 31.12. ist dies der 30.9. Ausnahme sind die Kraftfahrtversicherungen, die durch die regelmäßigen Beitragsänderungen zum Jahreswechsel meist eine Kündigung bis zum 30.11. ermöglichen.
Heute ist eine Rechtsschutzversicherung wichtiger denn je. Es gibt viele Leute, die Spaß daran haben, sich mit Dir zu streiten. Für die ist ein Rechtsstreit das Salz in ihrem tristen Leben. Dafür brauchst Du Schutz. Außerdem kommst Du manchmal auch in eine Gelegenheit, bei der der Gegenüber keine Kompromissbereitschaft zeigt, weil er sich finanziell oder intellektuell überlegen füllt. Auch dann solltest Du gegebenenfalls rechtliche Geschütze auffahren können. Alle versicherbaren...
Elementargefahren sind in aller Munde. Wichtig: Ja, aber mit Recht keine Pflichtversicherung. Wir sind freie Bürger und es ist unsere Entscheidung, ob wir einen Versicherungsschutz wollen oder nicht. Die Konsequenz ist jedoch, dass wir auch im Schadenfall Versicherungsschutz haben oder nicht. Und wenn nicht, sollte keiner den Staat um Hilfe anrufen, weil die Nichtversicherung die eigene freie Entscheidung war. Die Behauptung, die in den Medien gerne von Betroffenen vorgetragen wird, der...
Wenn im Jahr Pauschalreisen oder Hotel/Ferienhäuser für mehrere Wochen gebucht werden, ist der Abschluss einer Reiserücktritts-/Reiseabbruchversicherung zu empfehlen. Sollte die Reise ins Ausland gehen, ist der Abschluss eine Auslandsreisekrankenversicherung für gesetzlich Versicherte ratsam. Eine Reisegepäckversicherung hat keine hohe Priorität und ist in der Regel entbehrlich. Vor dem Abschluss einer Reiseversicherung ist zu prüfen, ob der Emittent der eigenen Kreditkarte...
Die Tierversicherung unterscheidet zwischen der Tierhalter-Haftpflicht- und der Tier-Krankenversicherung. Die Tierversicherung konzentriert sich auf Katzen, Hunde und Pferde. Für sonstige Kleintiere wie Hamster, Meerschweinchen oder Vögel ist eine Tierversicherung nicht notwendig. Bei der Tierhalter-Haftpflicht geht es um die klassische Haftpflicht des Tierhalters für Schäden an Personen und Sachen durch die eigene Katze, Hund oder Pferd. Die eigenen Katzen sind bereits ohne weiteres Zutun...

Mehr anzeigen