Artikel mit dem Tag "Sterbegeldversicherung"



Personenversicherung · 13. April 2021
Die Sterbegeldversicherung ist speziell für den Todesfall der versicherten Person gedacht, um die Kosten der Beerdigung oder die Zurückzahlung ausstehender Kredite zu sichern. Sie soll eine Beerdigung der versicherten Person nach deren Vorstellung gewährleisten, ohne den Angehörigen mit den Kosten zur Last zu fallen. Bei dieser Sterbegeldversicherung können Leistungen im Sterbefall bis zu 10.000 € vereinbart werden. Durch die Überlassung der Police an ein ausgewähltes...
Personenversicherung · 25. Januar 2021
Sterbegeldversicherung zum Schutz der Hinterbliebenen Die Sterbegeldversicherung ist speziell für den Todesfall der versicherten Person gedacht, um die Kosten der Beerdigung oder die Zurückzahlung ausstehender Kredite zu sichern. Sie soll eine Beerdigung der versicherten Person nach deren Vorstellung gewährleisten, ohne den Angehörigen mit den Kosten zur Last zu fallen. Der Preis für eine Sterbegeldversicherung hängt stark von Alter der versicherten Person bei Versicherungsabschluss ab....
Personenversicherung · 02. Dezember 2020
Wenn das Jahreseinkommen weniger als 40.000 € ist, man älter als 40 Jahre, aber jünger als 75 Jahre ist und beim Tod die Beerdigungskosten nicht den Angehörigen zur Last fallen sollen, ist die Sterbegeldversicherung eine überlegenswerte Versicherung: Die Sterbegeldversicherung ist für Deine Familie/Hinterbliebenen, falls Du stirbst. Die Leistung der Versicherung kann dann z.B. für die Kosten Ihrer Beerdigung oder zur Rückzahlung eines Privatkredits verwendet werden. Die Höhe der...
Personenversicherung · 05. Oktober 2020
· Der Preis für eine Sterbegeldversicherung hängt stark von Alter der versicherten Person bei Versicherungsabschluss ab. Umso jünger, umso niedriger der Beitrag. · Bei Vertragsabschluss ist eine Auskunft über den Gesundheitszustand der versicherten Person nicht erforderlich. Dafür gibt es je nach Eintrittsalter eine Wartezeit zwischen 36 und 18 Monaten. Bei Tod innerhalb der Wartezeit werden nur die eingezahlten Beiträge vom Versicherer erstattet. · Es ist sicherzustellen, dass die...