Artikel mit dem Tag "Ansparprozess"



Personenversicherung · 07. Oktober 2021
Eine Lebensversicherung sollte nur bei einem speziellen Bedarf, z.B. Absicherung einer Hypothek auf das Eigenheim, gewählt werden. Ansonsten ist eine Aufteilung in eine entsprechende Risiko-Lebensversicherung und in eine provisionsfreie Rentenversicherung oder ein Bankprodukt als Ansparprozess mit eigens für den Kunden zugeschnittenen Kapitalanlagestrategie zu empfehlen. Die Entscheidung zum Ansparprozess zwischen Rentenversicherung und Bankprodukt hängt von der individuellen...
Personenversicherung · 05. Oktober 2021
Die klassische Lebensversicherung ist eine Kombination aus einer Risiko-Lebensversicherung im Falle des Todes der versicherten Person und einem Ansparprozess ähnlich einer Rentenversicherung in der Ansparphase. Sie wird häufig zur Sicherung einer Hypothek auf das Eigenheim gekauft. Auf der einen Seite schützt sie die Hinterbliebenen im Falle des Todes der versicherten Person, da die Leistung der Lebensversicherung der Höhe der Hypothek entspricht. Auf der anderen Seite kann im Erlebensfall...
Personenversicherung · 02. September 2021
Klassische Rentenversicherung Die klassische Rentenversicherung versichert eine lebenslange Leibrente für eine versicherte Person, die ab einem vorher festgelegten Alter gezahlt wird. Es wird somit der Erlebensfall ab einem vereinbarten Alter finanziell abgesichert. Die klassische Rentenversicherung ist kapitalgedeckt. Im Ansparprozess werden die Beiträge aus versteuertem Einkommen gezahlt. Wer heute eine klassische Rentenversicherung abschließt, hat in der Ansparphase keine steuerlichen...