Tipp

Kunstversicherung:

Du hast Kunst im Wert von mehr als 200.000 €. Die Versicherung dieser Kunstgegenstände sollte einem spezialisierten Versicherer überlassen werden. Nur bei einem Spezialisten können Sie sicherstellen, dass Ihre Kunst im Falle des Verlustes oder der Beschädigung adäquat bewertet und im Schadenfall finanziell entsprechend entschädigt wird.

 

Die Details obliegen einem Fachgespräch mit einem Experten des spezialisierten Versicherers. Dort wird auch das Thema der richtigen Schadenverhütungsmaßnahmen für die Kunstgegenstände zu behandeln sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0